Beruflicher Werdegang

Sebastian Alexander Wagner, geb. 1983 in Erlangen

  • 2003 Abitur am musischen Christian-Ernst-Gymnasium, Erlangen
  • 2004 Freiwilliges Soziales Jahr in der Ergotherapeutischen Abteilung der Psychiatrischen Klinik am Europakanal, Erlangen
  • 2008 Bachelor of Science (First Class) in Psychology an der University of Derby, England (Note: sehr gut)
  • 2008-11 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Psychiatrischen Universitätsklinik Erlangen und an der Uni Bamberg
  • 2011 Diplom in Psychologie an der Uni Erlangen (Note: sehr gut)
  • 2011 staatliche Zulassung als Heilpraktiker für Psychotherapie durch die Stadt Erlangen
  • 2012-13 Psychologe in einer Familienberatungsstelle und beim Sozialpsychiatrischen Dienst, Hof
  • 2012-14 Weiterbildung in Klinischer Gestalttherapie beim IGW, Würzburg
  • 2014 Zertifikat in Themenzentrierter Interaktion beim Ruth-Cohn-Institut, Basel
  • 2016 Coaching-Weiterbildung bei der Deutschen Psychologen Akademie, Berlin (Berufsverband Deutscher Psychologen; BDP)
  • seit 2017 Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten bei der CIP Akademie, München; Schwerpunkt: Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Nebenfach Verhaltenstherapie
  • seit 2018 Weiterbildung zum Verkehrspsychologen bei der Deutschen Psychologen Akademie, Berlin (Berufsverband Deutscher Psychologen; BDP)